Automobilindustrie

 

Automobilindustrie

 

 

Beschreibung
Das Video zeigt die Handhabung von Blechen mit einem Gewicht von etwa 10 Kilogramm. Die Bleche haben eine glatte, leicht ölige Oberfäche und werden in relativ sauberer und staubfreier Umgebung bewegt. Es wird im Rahmen des Handhabungsprozesses eine dreidimensionale Bewegung mit einer konstanten Taktzeit von 15 Sekunden durch die Saugeinheit realisiert. Mittels einer eta|vac BP-30 wird ein dezentrales Vakuum direkt an der Handhabungsvorrichtung erzeugt. Im Vergleich zur Ausgangssituation vor der Optimierung wurde außer dem Austausch des Vakuumerzeugers (druckluftbetriebener Ejektor) keine Änderung vorgenommen. Sowohl die Taktzeit als auch die Performance ist nach der Optimierung gleich. Durch die Umrüstung auf die eta|vac BP-30 können erhebliche Einsparpotenziale im Bereich der Energiekosten/Betriebskosten erzielt werden. Die Lärmemissionen konnten deutlich reduziert werden. Die Mehrkosten für die Optimierung armortisieren sich bereits nach nur 13 Monaten.

Referenzdatenblatt